FC TuRa Bergkamen

W I R  s i n d  B e r g k a m en

Willkommen auf unserer neuen Webseite!

Hier finden Sie alle relevanten Informationen über unseren Verein wie Kontaktdaten, Trainingszeiten und wichtige News.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung. Die Kontaktdaten entnehmen Sie bitte der entsprechenden Menüleiste. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit uns eine Nachricht über das unten aufgeführte Kontaktformular zukommen zulassen.



 

 


 Impressionen Nordbergstadtion FC TuRa Bergkamen

Bitte unsere Hygieneregeln beachten!


Zurück zur Übersicht

31.08.2020

Sieg im Pokal gegen BV09 Hamm

Nach einer durchwachsene Vorbereitung traf unsere Mannschaft im Pokal auf BV09 Hamm.

Es ist alles noch neu, es gibt aufgrund der momentanen Situation halt viele Dinge, an die man sich gewöhnen muss. Der Coach hielt seine Ansprache draußen und stellte seine Truppe sehr gut ein. Von der ersten Minute an setzte die Truppe genau das um, was der Trainer wollte und sie ließen die Gäste aus Hamm nicht ins Spiel kommen. Hasan Kopar brachte TuRa dann mit 2 ansehnlichen Toren mit 2:0 in Führung. Dies war dann auch der Pausenstand. Nach der Pause war man für 10-15 Minuten etwas schläfrig und so hauchte man der Truppe aus Hamm wieder Leben ein, und der Hammer Jordi Koch nutze eine Unachtsamkeit, um den Anschlusstreffer zu erzielen. Das aber war dann ein Wachrütteln zur rechten Zeit und TuRa machte nach einer Traumkombination unserer zwei Eigengewächse Calikbasi und Bah in der 60. Minute das 3:1. Danach war der Gegner endgültig gebrochen. Nach einen schönen Solo durch die komplette Hammer Hintermannschaft konnte wenig später Berisha in seinem ersten Pflichtspiel auch direkt sein erstes Tor erzielen. Natürlich schreibt der Fußball immer wieder Geschichten, die sich kaum ein Schnulzenromanschreiber ausdenken kann und so wurde nach fast 2 Jahren Verletzungspause Antonio ”Toni” Fontana in der 81. Minute eingewechselt und in der 82. Minute trifft er aus unmöglichen Winkel zum 5:1. Dieses 5:1 war dann auch der Schlusspunkt und man zieht hochverdient in die nächste Pokalrund ein. Dort wartet am 09. September dann der SV Stockum auf unsere Mannschaft. Zuvor kommt es aber am Sonntag zum ersten Ligaspiel. Hier trefft man dann um 13 Uhr auf GS Cappenberg.

Es spielten:
Hohmann, Asslani, Nagel, Rataj, Kopar( Fontana), Haase(Krucinski), Meyer(Berisha), Bah, Mitat, Rösener, Calikbasi,

Tore:
1:0 Kopar 35‘
2:0 Kopar 43‘
2:1 Koch 51‘
3:1 Bah 60‘
4:1 Berisha 65‘
5:1 Fontana 82‘



Zurück zur Übersicht



Gerne könnt ihr euch über nachfolgenden Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.